• Sylvia Kester

MalEVENT Motto "BlumenMädchen" und Umzug

Wenn zum Schluß eines erfolgreichen MalAbends wieder alle Teilnehmer entzückt und stolz vor der Bilderreihe stehen und sich gegenseitig in den höchsten Tönen loben für ein gelungenes Bild, ist das für Gundi und mich der schönste Moment.


Wir fühlen uns dann wie stolze Eltern!





Auch dieses Mal waren alle Teilnehmer wieder begeistert. Es war lustig, kreativ und unterhaltsam. Denn der Spaß gehört unbedingt dazu. Das Moiv kam aber auch wirklich gut an.


Es war wieder einmal ein MottoAbend. Das heißt, es gibt nur ein Motiv. Während ich vorne an der Leinwand stehe und Schritt für Schritt die Anleitung gebe, geht Gundi herum und kümmert sich um jeden Einzelnen der Fragen hat. Nach 3 Stunden hält man dann sein eigenes Werk stolz in den Händen und kann es sofort zuhause an die Wand hängen.





Unser Event ist auch bestens geeignet für Interessierte, die seit der Schulzeit keinen Pinsel mehr in der Hand gehalten haben. Also ganz ohne Vorkenntnisse! Und ja, das klappt. Versprochen!

Übrigens: Uns kann man für Events auch privat oder als FirmenEvent buchen. Weihnachtsfeier "mal" anders.





Die traurige Nachricht allerdings ist: Die nächsten MalAbende finden nicht mehr im GLASHAUS , bzw. im oberen Stock des Glashauses statt.


Da wir die Räumlichkeiten nicht fest angemietet haben, sondern sie uns nur zur Verfügung gestellt wurden bis sie wieder fest vermietet waren, müssen wir jetzt raus. Die gute Nachricht allerdings ist, dass wir in die Räumlichkeiten einen Stock tiefer ziehen dürfen. Deshalb haben wir auch noch keine neuen Termine ausgemacht, da wir erst noch klar Schiff machen wollen.


Einziges Manko: Augenkrebsgefahr!! Aber freuen tun wir uns trotzdem und schön werden die Abende sowieso!




52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen